Unternehmerforum

Geflüchtete Menschen in Arbeit

Erfahrungsaustausch und Erkenntnisse für den Einstellungsprozess.

Datum: 22. März 2018
Uhrzeit: 16:00 – 20:00 Uhr
Ort: Lück-Akademie
- Leihgesterner Weg 37-39, 35392 Gießen (alte Brauereihöfe)

Viele Betriebe in Hessen zeigen große Bereitschaft, Flüchtlinge zu beschäftigen, auszubilden oder im Rahmen eines Praktikums kennenzulernen. Viele Erfahrungen sind bereits gemacht worden, gleichzeitig sind noch viele Fragen offen. Unser Ziel ist es, den Austausch von Unternehmen untereinander sowie mit Expert/innen zu fördern. Fragen zum Einstellungsprozess von Geflüchteten im Betrieb sollen beantwortet und Hürden überwunden werden.

Expert/innen:
Ihren Fragen stellen sich Vertreter/innen von BLEIB in Hessen II und DIHK, dem Förderprogramm Integration durch Qualifizierung (IQ), von HWK und IHK, von Arbeitsagentur und Jobcenter sowie von Trägern weiterer Beratungs- und Unterstützungsangeboten. Expert/innen aus den Landkreisen Gießen, Marburg-Biedenkopf, Schwalm-Eder, Kassel, Rhein- Main, Main-Kinzig und Offenbach werden vor Ort sein.

Foren:
Zu diesen Themen bieten wir Ihnen Austausch mit Expert/innen und Unternehmer/innen:

  • Forum I: Berufsvorbereitende Angebote und Qualifizierung
  • Forum II: Ausbildung – Fördermöglichkeiten und Vermeidung von Abbrüchen
  • Forum III: Arbeitsrechtliche Fragen zur Beschäftigung von Geflüchteten
  • Forum IV: Deutsch im Betrieb – Sprachhürden überwinden, Konflikte vermeiden

Moderation: Dr. Nkechi Madubuko, Diversitytrainerin

Den Veranstaltungsflyer mit Programm finden Sie hier

Hier finden Sie den Link zur Online-Anmeldung