Mobilitätsberatung

Mobilitätsberatung der hessischen Wirtschaft in den Regionen Mittel- und Osthessen

Mobil in Europa – Auslandspraktikum für Auszubildende - Servicestelle

Die Beratungsstelle dient dazu - für die Zielgruppe der Auszubildenden oder für junge Erwachsene im Anschluss an die Ausbildung -  wirtschaftsnahe Mobilität ins Ausland zu fördern und zu unterstützen, um ihre Qualifikation durch Auslandserfahrungen zu erhöhen und um die berufliche Handlungsfähigkeit zu erweitern. Die Beratungsstelle ist in der Region Mittelhessen verankert. 

Die Zielsetzungen von TRANSMOBILO sind:
1. Unterstützung und Förderung zur Verbesserung der Strukturen, damit Auszubildende in Hessen während ihrer Ausbildung bzw. nach ihre Ausbildung Auslandserfahrungen in ihren jeweiligen Berufsfeldern sammeln können
2. Erhöhung der Kompetenzen der Auszubildenden durch Auslandsaufenthalte
3. Unterstützung und Hilfestellung bei der Organisation von Auslandspraktika für die Zielgruppe der Auszubildenden und Ausbildungsabsolventen/Absolventinnen.
4. Förderung der wirtschaftsnahen Mobilität ins europäische Ausland in der Region Mittelhessen

Zielgruppe

  • Auszubildende oder junge Erwachsene im Anschluss an die Ausbildung
  • KMUs

Ansprechpartner/in

KontaktJutta Alberti

Telefon

0 64 21 / 96 36 17

 

Uwe Zacharias

Telefon

0 64 21 / 96 36 21

Laufzeit

1. Janaur 2018 bis 31. Dezember 2019

Ort

Mittelhessen

Kosten

Den Teilnehmenden enstehen keine Kosten.

 

Informationsmaterial

 

 

Transmobilo logoleiste mit foerdersatz