Menschen mit Behinderung

Berufsvorbereitender Bildungslehrgang im Reha-Bereich

Standorte: Marburg

Laufzeit: 01.09.17 bis 31.08.19

Zielgruppe:

Das Projekt richtet sich an Jugendliche und junge Erwachsene unabhängig des Herkunftslandes, insbesondere: mit oder ohne Hauptschulabschluss, mit Interesse an einer betriebsnahen Qualifikation, mit dem Wunsch nach Angeboten im lern- und leistungsfördernden Bereich und mit Interesse an handwerklichen Arbeiten im Innen- und Außenbereich

Berufspraktische Weiterbildung (BPW): Durch fachtheoretische und –praktische Weiterbildung in Kombination mit vertiefenden Praktika wird das Ziel der Vermittlung in den Arbeitsmarkt angestrebt.

Standorte: Schwalmstadt / Treysa

Laufzeit: 14.08.17 bis 19.02.18

Zielgruppe:

Arbeitsuchende Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen mit Orientierung auf dem Regelarbeitsmarkt

Integrationsbetrieb zur Schaffung von Qualifizierungsmöglichkeiten und Arbeitsplätzen für schwerbehinderte Menschen im Druckbereich. Die Beschäftigten führen alle anstehenden Arbeiten unter der Anleitung von Fachkräften aus und erhalten hierzu verschiedene Qualifizierungsangebote.

Standorte: Marburg

Laufzeit: fortlaufend

Zielgruppe:

Arbeitsuchenden sowie Menschen mit Behinderung im Leistungsbezug

Begleitetes Auslandspraktikum in England oder Spanien: Neues auspronieren - Sprache lernen oder verbessern - neue Eerfahrungen sammeln

Standorte: Marburg, Gießen, Wetzlar

Laufzeit: 01.08.15 bis 31.07.18

Zielgruppe:

Menschen von 18 bis 35 Jahren ohne Beschäftigungsverhältnis mit und ohne Ausbildung, Alleinerziehende, Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen.

Beratung und Begleitung im Übergang Schule Beruf für junge Menschen mit Unterstützungsbedarf

Standorte: Marburg

Laufzeit: 15.01.17 bis 14.01.22

Zielgruppe:

Junge Menschen Förderbedarf in den Bereichen Lernen bzw. geistige Entwicklung und sozial-emotionale Entwicklung

Vorrangiges Ziel unserer Arbeit ist der Erhalt von Arbeitsplätzen für Menschen mit Schwerbehinderung oder Gleichstellung

Standorte: Marburg

Laufzeit: fortlaufend

Zielgruppe:

Menschen im Arbeitsleben mit Schwerbehinderung/ Gleichstellung, Betriebe, die Menschen mit Behinderung beschäftigen (wollen), betriebliche Helfergruppen, Menschen, die Unterstützung bei der Antragstellung auf Anerkennung einer Schwerbehinderung oder Gleichstellung benötigen

„Sehreise 2“ ist ein inklusives Kunstprojekt, das auf lange Sicht integrativ in dem gesellschaftlichen Leben der Region Marburger Land wirken möchte.

Standorte: Marburg, Weimar, Lohra, Fronhausen, Ebsdorfergrund, Amöneburg, Stadtallendorf und Neustadt

Laufzeit: 15.05.17 bis 15.08.18

Zielgruppe:

geflüchtete, behinderte, alte und junge Menschen

Die Marburger Bootswerft ist ein Beschäftigungsbetrieb für Jugendliche und Erwachsene, die Interesse an handwerklicher Arbeit haben. Im Fokus steht die Restauration von alten Segeln und Motorbooten aus Holz und Kunststoff.

Standorte: Cölbe

Laufzeit: I.d.R. 6 Monate bei Zuweisung durch das KJC Marburg-Biedenkopf, bis zu 10 Monaten bei der Zuweisung über die Agentur für Arbeit

Zielgruppe:

Jugendliche und Erwachsene, die ohne berufliche Orientierung sind oder/und die in der Vergangenheit erhebliche negative Erfahrungen gemacht und persönliche Frustrationen erlebt haben

Qualifizierung und Beschäftigung von Jugendlichen und jungen Menschen

Standorte: Marburg

Laufzeit: fortlaufend

Zielgruppe:

Das Projekt richtet sich an Jugendliche und junge Erwachsene unabhängig des Herkunftslandes, insbesondere mit oder ohne Hauptschulabschluss, Interesse an einer betriebsnahen Qualifikation, dem Wunsch nach Angeboten im lern- und leistungsfördernden Bereich, Interesse an handwerklichen Arbeiten